Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn

Schloss Schönbrunn, 1130 Wien

Der Weihnachtsmarkt im Ehrenhof des Schloß Schönbrunn gehört nicht nur wegen der Umgebung zu den schönsten Wiener Christkindlmärkte. Hier wird auf das genauste Überprüft, dass keinerlei Handtaschen oder Fußball-Shirts zu kaufen sind (und auch keine Langos!). Stattdessen gibt’s hier Suppe im Brotteig, Heiße Schokolade aus echter 70-%-Manner-Schokolade, Pinzgauer Raclette-Brote und Würstl vom Fürstl. Die Punsch sind preislich im oberen Preisbereich aber die Kulisse im Hintergrund ist sowieso unbezahlbar :)  !
Blechspielzeuge, Holzspielzeug, Bienenwachskerzen, Weihnachtsschmuck, Schnäpse & Liköre – für alle findet sich hier ein Mitbringse – auch Tees und Chutneys gibt’s und auch die Original Wiener Schneekugeln aus dem 17. Bezirk (wo sie ja bekannterweise auch herkommen :)  ).
Das Schloss ist eben immer eine Reise wert…

Überblick:

Erreichbarkeit: U4/10/58/10A/63A Schloß Schönbrunn – Parken: Spärlich, teilweise gebührenpflichtig – Parkplatz gebührenpflichtig schräg vis-á-vis Haupttor
Preise Punsch/Glühwein: € 2,50 – 4,50
Pfand / Tasse: € 2,00
Öffnungszeiten: tgl. 10:00 – 21:00 Uhr
Besonderheiten: Suppen in Brotteig (ab € 4,50), Adventspaziergänge, Konzerte, Blasorchester uvm.

Weihnachtsmarkt am Spittelberg

Spittelberggasse, 1070 Wien

In der Spittelberggasse gibt sich heuer zum 25. Mal der Weihnachtsmarkt am Spittelberg die Ehre. Zwischen Biedermaier und Rokkokohäusern hat man das Gefühl in einem alten Stadtkern den Markt zu erleben. Viel Kunsthandwerk aber auch leckere Punsch und andere Gastro finden sich in der engen Gasse. Zu empfehlen ist die Buchtel von Witwe Bolte (süß oder pikant) um € 3,40. Aber die Witwe aus Max & Moritz verkauft auch Ofenkartoffeln und leckeren Punsch! Der Weihnachtsmarkt am Spittelberg sollte auf jedem Plan draufstehen, die ein bisschen Weihnachtsgefühl abseits der stressigen Mariahilfer-Straße :)  – es ist ja nur ein Katzensprung…

Übersicht:

Erreichbarkeit: U3 Neubaugasse (Ausgang Stiftsgasse), 2A Stiftskirche, 49 Stiftsgasse, 46 Sankt-Ulrich-Platz
Preise Punsch/Glühwein: € 2,50 – 3,50
Pfand / Tasse: € 2,00
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14:00 – 21:00 Uhr – Sa, So & Feiertag 10:00 – 21:00 Uhr
Besonderheiten: Charity-Punsch, Kunsthandwerk LIVE, Buchteln

Winter im MQ

Museumsplatz 1, 1070 Wien

Der Winter im MQ hat so gar nichts mit einem Weihnachtsmarkt im traditionellen Sinne zu tun – hier trifft sich die hippe, Yuppie-Szene mit ein bissl Alternativ und der Jugend :)  . Und doch ists beim Winter im MQ teilweise besinnlicher und ruhiger als auf den großen Märkten – denn hier gibt’s kein Krims-Krams, kein Bummelzug und keine Rapid-Wien-Shirts sonder nur Gastrohallen und Platz um sich hinzustellen/setzen und einen Plausch zu halten! Die Tassen sind Werbung und künstlerischer Beitrag zugleich und dass das Areal relativ windgeschützt ist darf nicht unerwähnt bleiben! Sollte es doch zu kalt sein kann man sich nicht nur mit Punsch sondern auch mit sportlicher Betätigung auf der Eisstockbahn aufwärmen! Zu Empfehlen ist sicherlich der Apfel-Ingwer-Punsch und der Honig-Vanille-Punsch :)

Überblick:

Erreichbarkeit: U2/U3/49/48A Volkstheater, 2A Museumsquartier – PKW: Parkgarage € 3,–/Stunde, sonst Pargebühren!
Preise Punsch/Glühwein: € 3,20 – 3,50
Pfand / Tasse: € 2,00
Öffnungszeiten: tgl. 16:00 – 23:00 Uhr (Sa, S0, Feiertag ab 14;00 Uhr)
Besonderheiten: Eisstockbahn, Lichteffekte (“Winterlicht”)