Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn

Schloss Schönbrunn, 1130 Wien

Der Weihnachtsmarkt im Ehrenhof des Schloß Schönbrunn gehört nicht nur wegen der Umgebung zu den schönsten Wiener Christkindlmärkte. Hier wird auf das genauste Überprüft, dass keinerlei Handtaschen oder Fußball-Shirts zu kaufen sind (und auch keine Langos!). Stattdessen gibt’s hier Suppe im Brotteig, Heiße Schokolade aus echter 70-%-Manner-Schokolade, Pinzgauer Raclette-Brote und Würstl vom Fürstl. Die Punsch sind preislich im oberen Preisbereich aber die Kulisse im Hintergrund ist sowieso unbezahlbar :)  !
Blechspielzeuge, Holzspielzeug, Bienenwachskerzen, Weihnachtsschmuck, Schnäpse & Liköre – für alle findet sich hier ein Mitbringse – auch Tees und Chutneys gibt’s und auch die Original Wiener Schneekugeln aus dem 17. Bezirk (wo sie ja bekannterweise auch herkommen :)  ).
Das Schloss ist eben immer eine Reise wert…

Überblick:

Erreichbarkeit: U4/10/58/10A/63A Schloß Schönbrunn – Parken: Spärlich, teilweise gebührenpflichtig – Parkplatz gebührenpflichtig schräg vis-á-vis Haupttor
Preise Punsch/Glühwein: € 2,50 – 4,50
Pfand / Tasse: € 2,00
Öffnungszeiten: tgl. 10:00 – 21:00 Uhr
Besonderheiten: Suppen in Brotteig (ab € 4,50), Adventspaziergänge, Konzerte, Blasorchester uvm.